Richard Putz
Multipercussionist

„Es war ein faszinierender Anblick und eine unglaubliche Fülle unterschiedlicher Klangeffekte, ein musikalisches Kunstwerk......Richard Putz zeigte sein Können mit Perfektion, Konzentration und Feingefühl. Selbst in den schnellsten Tempi tat er jeden Schlag mit voller Aufmerksamkeit“ „

(Kulturbüro Göttingen, 2019)

„Ausdrucksfinessen, Klang-Schönheiten, Mehrstimmigkeit. Alles scheint bei dem so genial

angelegten Spiel von Richard Putz durchdacht zu sein“ 

(Augsburger Allgemeine, 2017)


Richard Putz begann im Alter von fünf Klavier und mit 7 Jahren Perkussion zu spielen. Er studierte bei Peter Sadlo und Martin Grubinger Jun. am Mozarteum Salzburg und ist Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe und gewann 2019 den „SIR IAN STOUTZKER Price“ und 2021 den vom Schleswig-Holstein Musikfestival verliehenen „Prix Iannis Xenakis“.

In diesem Sommer debütiert Richard Putz erstmals als Solist beim Schleswig-Holstein Musikfestival 2021 mit seinem Programm „Kaleidoskop“, welches die stilistische und geographische Vielfalt moderner und zeitgenössischer Musik facettenreich und voller Abwechslung präsentiert.

Jüngste Konzertengagements führen den 27-Jährigen Perkussionisten zu Veranstaltungen und Festivals wie den Salzburger Festspielen, dem Schleswig-Holstein Musikfestival dem Heidelberger Frühling, Schloss Elmau, Audi Sommerkonzerte und dem Musikfest Bremen.

Als Solist gastierte er bei Orchestern wie dem Göttinger Sinfonieorchester, dem Münchner Kammerorchester, Württembergischen Kammerorchester Heilbronn und der Philharmonie Bad Reichenhall und arbeitete als Orchestermusiker mit namhaften Komponisten und Dirigenten, darunter Kent Nagano, Johannes Maria Staud, Jörg Widmann, Clemens Schuldt, Minas Borboudakis, Johannes Kalitzke, Daniel Harding und Sir Simon Rattle zusammen.

In verschieden Kammermusik-Formationen stand er unter anderem mit Martin Grubinger und dem Percussive Planet Ensemble, Igor Levit, Franziska Hölscher, Peter Sadlo, Alexej Gerassimez und Alisa Weilerstein auf der Bühne. Gemeinsam mit Sergey Mikhaylenko gründete er das „DUO IMPULSIV“ und die „Mozarteum Percussion Group“.

Sein Repertoire umfasst die klassische Schlagwerkliteratur gleichermaßen wie genreübergreifende Musikstile und Ausdrucksformen. Nicht nur als Multipercussionist, sondern auch als Komponist, Produzent und DJ Musik spiel Richard Putz sowohl auf traditionellen Bühnen als auch in Clubs und andere, für das klassische Konzert neuartige Orte.





 


 

 

 

 

Die Musik

Bieten Sie Webseiten-Besuchern Eindrücke Ihrer Arbeit an.  

Nutzen Sie das Youtube- oder Vimeo-Widget, um Videos auf der Webseite einzubinden.

 

 

 

Termine


 

 

Neuigkeiten

Aktualisieren Sie Inhalte regelmässig mit Hilfe des News-Widgets.

 

 
E-Mail
Anruf